PrimetimeWatches Exceptional Watches & Clocks
Home
ONLINEKATALOG
Laden | Anfahrt | Kontakt | AGB | Impressum | Seite weiterempfehlen | Ankauf | Neuzugänge deutsch englisch
Armbanduhren | Taschenuhren | Pendulen | Reiseuhren | Marinechronometer
 
 
Taschenuhren






Charles Frodsham/Louis Audemars
Ewiger Kalender - Minutenrepetition
 

Bestellnummer:

  PTW 1651


Datiert:

  ca. 1881


Gehäuse:


offenes, sehr schweres 18 Kt. Gelbgoldgehäuse (ca. 300 gr.) in sehr gutem Zustand mit 5-teiligem Scharnieren und versenktem Gehäuseschieber für die Auslösung der Repetition.
Rückseitig handgraviert mit dem Familienwappen der Grafen von Lamberd mit dem Wahlspruch "Deo Patriae Tibi".
Gehäusemacher Punze "HMF" - Harrison Miles Frodsham.


Zifferblatt:


originales, perfektes Emailzifferblatt mit römischen Ziffern. Hilfzifferblatt für die Sekunde, die Mondphase und den Mondkalender bei "6" Uhr Position. Wochentag bei 9 Uhr Position, Monatsanzeige unter Berücksichtigung des Schaltjahres bei 12 Uhr Position und das Datum bei 3 Uhr Position.


Ausstattung:


Minutenrepetition, Ewiger Kalender, Chronograph mit Zähler aus der Mitte


Beschreibung:


Die Uhr kommt mit einem "Certificate of Origin" der Firma Charles Frodsham, London. Sie wurde im Jahr 1881 von der Firma Audemars für 112 Pfund an Frodsham geliefert.
Ferner ist diese Uhr abgebildet und gelistet im Buch Zantke, H., "Louis-Benjamin Audemars - Seine Leben und Werk", Sozialkartei Verlag, Leonberg 2003, S. 498 + 500


Größe:


ca. 24 mm -
ca. 68 mm -
Anstoß zu Anstoß


Werk:


gekörntes und vergoldetes 24 liniges 4/5 Platinenwerk, verschraubte Chatons, signiert und numeriert von Charles Frodsham, gebläute Schrauben, Spitzankerhemmung, Guillaume-Goldschrauben-Kompensationsunruh, freischwingende, gebläute "Duo in Uno" Spirale, Saphirdeckstein auf Anker und Ankerrad, chatonierter Diamantdeckstein auf der Unruh.


Zustand:


hervorragender, durchweg originaler Zustand


Interne Nummer:


390601


Preis:


SOLD




> Kontakt
> Uhr weiterempfehlen
> zurück zur Übersicht